Folienstiftbrettspiel zum Zählenüben

Mein Sohn hat entdeckt, wieviel Spaß Folienstifte machen: Mit Freude streicht er die einzelnen Punkte seiner Liste ab, die ihn daran erinnert, was er machen soll, wenn er aus dem Kindergarten kommt. Die Liste ist allerdings ziemlich kurz, deshalb habe ich überlegt, was er noch mit dem Folienstift abstreichen könnte.

Dabei kam dieses Folienstiftbrettspiel zum Zählenüben heraus. Spiel + Folienstift = doppelter Spaß, da merkt man gar nicht, dass man lernt 🙂

 

** In diesem Post benutze ich Affiliatelinks. **

 

Benötigtes Material für Folienstiftbrettspiel zum Zählenüben

 

Was ist in der Datei?

In der Datei sind zwei Spielbretter, eins in Farbe und eins in schwarz-weiß. Du kannst sie natürlich auch für andere Zwecke nutzen (Farben üben? Warten üben, während der Andere dran ist?), da sie ziemlich neutral sind.

Benutzt Dein Vorschüler gerne Folienstifte? Sie machen dieses Folienstiftbrettspiel zum Zählenüben besonders interessant - aber im Notfall kann man es auch ohne spielen ;)

Um sie so zu nutzen, wie wir es getan haben, musst Du nur eins der Spielbretter ausdrucken und laminieren. Dann jeweils würfeln (Wir hatten einen 6-seitigen Würfel, aber 4-seitig oder 10-seitig geht auch. Für Würfel mit mehr Seiten ist die Zahl der Spielfelder eher knapp bemessen.), die gewürfelte Zahl vorlesen und die entsprechende Anzahl Spielfelder zählen und ankreuzen/abstreichen. Das kann man entweder alleine oder abwechselnd machen.

Hier geht’s zum Download des Folienbrettspiels!

Bitte gib Deinen Namen und Deine eMail-Adresse ein, um meinen Newsletter zu abonnieren und Deinen Gratisdownload zugeschickt zu bekommen! Du kannst Dich (natürlich!) jederzeit wieder abmelden. Mehr Infos zum Datenschutz HIER.
 

Name:
E-Mail:
 

Interessierst Du Dich auch für anderes Mathematerial?

Zahlensuche Nummer 1

Valentinspaare Such- und Zählspiel

Regenbogen: Malen nach 2er-Reihe

Klammerkarten: Einführung Malaufgaben mit Regenwolken

 

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, abonniere doch meinen wöchentlichen Newsletter, damit Du keinen kommenden Post verpasst!

Und komm mich auch mal auf Facebook besuchen! Dort teile ich regelmäßig unsere Aktivitäten und auch die von anderen Blogs.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.