Osterei-Fensterschmuck

Fensterschmuck mit Bucheinschlagfolie macht uns viel Spaß! Als Osterdeko hat E vor ein paar Jahren einen Osterei-Fensterschmuck gebastelt.

Es war nicht gerade der Tag, an dem sie am ausdauerndsten war, aber das ist das Tolle an diesen Fensterbildern: Auch, wenn der Bastelnde keine besonders lange Aufmerksamkeitsspanne hat, gibt es noch ein schönes Ergebnis. Selbst N konnte so mit gerade mal einem Jahr schöne Deko basteln, auf die er super-stolz war. (Mehr darüber ein anderes Mal.)

 

Bastelt einen Osterei-Fensterschmuck! Selbst kleine Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne können eine schöne Fensterdeko basteln.

(E war 2 Jahre und 4 Monate alt.)

Material für Ei-Fensterschmuck

  • Durchsichtige, selbstklebende Bucheinschlagfolie.
  • Seiden– oder Transparentpapier in verschiedenen Farben, auch kleine Reste eignen sich gut.
  • Farbiges Papier.
  • Schere.
  • Tesafilm.

 

Aus dem farbigen Papier habe ich zuerst ein Oval und dann die Mitte ca. 1 cm vom Rand entfernt ausgeschnitten, so dass sich ein dünner Rahmen in Eiform ergab. Anschließend habe ich noch ein paar schmale Streifen aus dem selben Papier geschnitten und dann alles auf die klebrige Seite eines Stücks Bucheinschlagfolie geklebt.

Ich hatte noch Seidenpapierstücke von einer anderen Bastelarbeit übrig und habe sie für E daneben gelegt.

Sie wusste gleich, was zu tun war.

 

Bastelt einen Osterei-Fensterschmuck! Selbst kleine Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne können eine schöne Fensterdeko basteln.

 

Es war nicht nur basteln, sondern auch eine interessante Sinneserfahrung, denn manchmal blieb das Seidenpapier an ihren Fingern hängen,

 

Bastelt einen Osterei-Fensterschmuck! Selbst kleine Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne können eine schöne Fensterdeko basteln.

 

manchmal blieb die Folie an ihren Händen kleben, und manchmal hat sie absichtlich ihre Hände an die Folie geklebt 😉

 

Bastelt einen Osterei-Fensterschmuck! Selbst kleine Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne können eine schöne Fensterdeko basteln.

 

Obwohl sie genügend Seidenpapierstückchen zur Verfügung hatte, wollte sie auch noch selbst die Schere benutzen und mehr Seidenpapier kleinschneiden. Das durfte sie dann natürlich auch 🙂

 

Bastelt einen Osterei-Fensterschmuck! Selbst kleine Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne können eine schöne Fensterdeko basteln.

 

Ich war beeindruckt davon, wie exakt und gewissenhaft sie vorging, wenn sie ihre Seidenpapierstückchen auf die Folie klebte.

Sie war allerdings an dem Tag nicht besonders ausdauernd, deshalb habe ich die Materialien für den nächsten Tag liegengelassen, nachdem sie keine Lust mehr hatte.

Am nächsten Tag hat sie dann noch ein Stückchen Seidenpapier dazugeklebt und verkündet, dass sie fertig war 🙂

 

Bastelt einen Osterei-Fensterschmuck! Selbst kleine Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne können eine schöne Fensterdeko basteln.

 

Ich habe dann noch ein weiteres Stück Klebefolie in der gleichen Größe abgeschnitten und auf Es Osterei-Fensterschmuck geklebt. Anschließend habe ich um das Ei außenrum geschnitten, mit ein paar Millimetern Abstand, damit die Folie besser zusammenklebt.

E hat versucht, das fertige Ei selbst ans Fenster zu hängen, aber es wollte ihr nicht so recht gelingen.

 

Bastelt einen Osterei-Fensterschmuck! Selbst kleine Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne können eine schöne Fensterdeko basteln.

 

Sie hat eine ganze Weile experimentiert, bevor sie aufgegeben und mich gebeten hat, ihre Bastelarbeit aufzuhängen.

 

Bastelt einen Osterei-Fensterschmuck! Selbst kleine Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne können eine schöne Fensterdeko basteln.

 

Habt Ihr schonmal einen Ei-Fensterschmuck gebastelt? Schreibt mir weiter unten einen Kommentar und erzählt mir davon!

 

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, komm mich doch mal auf Facebook besuchen! Dort teile ich regelmäßig unsere Aktivitäten und auch die von anderen Blogs.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.